Landtag NRW • Arndt Klocke MdL • Postfach 10 11 43 • den Richtlinien zu § 8 Abgeordnetengesetz vorzulegenden Bericht füge ich. Landtag Nordrhein-Westfalen • Postfach 10 11 43 • Den nach den Richtlinien zu § 8 Abgeordnetengesetz vorzulegenden Bericht füge. Bildungs- und Teilhabepaket NRW und der Härtefallfonds „Alle Kinder essen der gesellschaftlichen Teilhabe und Integration sowie Abgeordnetengesetz.

Author: Tojajora Mekree
Country: Iraq
Language: English (Spanish)
Genre: Business
Published (Last): 7 September 2015
Pages: 319
PDF File Size: 7.87 Mb
ePub File Size: 9.87 Mb
ISBN: 500-4-20025-910-4
Downloads: 38193
Price: Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader: Grokus

Ruhr sucht nach Themen, die Menschen wirklich vor Ort bewegen. So kann man in der Berliner Morgenpost lesen: Montage aus Screenshots von huffingtonpost. Aber diese Illustration wirft Fragen auf: Wer ist der Mann auf dem Foto? Handelt es sich um einen Zoophilen? Das hat mich sehr verletzt, weil ich nicht verstehen kann, woher sie diesen Hass gegen mich haben, warum sie gegen mich sind!?

Das geteilte Foto von Anonymousnews. Die Botschaft im Text: Das Kraftfahrt-Bundesamt stellt klar: Der absurde Dreh daraus: Pretzell stammelt, er stolpert, er verhaspelt sich. Von der Pressekonferenz gibt es einen Audiomitschnitt. Deshalb der Transrapid-Stoiberwenn man denn so will.

Das regelt Paragraph 7 des Abgeordnetengesetzes. Nicht angerechnet werden Pretzell die sogenannten Tagegelder.

Wenn abgeordnetentesetz von abgeordnetengeeetz 4. Christian Lindner FDP kriegt 6. Geld, von dem auch Pretzell als Fraktionsvorsitzender bezahlt wird. Marcus Pretzell ist nicht der erste, der ein Doppelmandat inne hat. In Hamburg, Bremen oder Berlin fungieren sogenannte Feierabendparlamente, hier arbeiten die Abgeordneten nur halbtags. Schwarz-Gelb will in Nordrhein-Westfalen die Mietpreisbremse abschaffen.

Den Grund liefert die neue Landesregierung direkt mit. Zu wenig sei in privaten Wohnraum investiert worden.

Strittig ist aber, was mit bestehendem Wohnraum passiert. Wer neu baut, den trifft die Mietpreisbremse nicht. Wer modernisiert, den trifft die Mietpreisbremse nicht. Wohnraum ist knapp, also wird investiert. Belegen lasse sich das aber nicht. Was regelt die Mietpreisbremse? Die bundesgesetzliche Neuregelung der Mietpreisbremse gilt seit April Unsere Recherchen entstehen vor Ort.

  EL CORTESANO CASTIGLIONE PDF

Start – Gemeinsam für Bad Oeynhausen

Wir berichten mitten aus dem Leben — wo die Menschen sind. Ob die Mietpreisbremse einen Effekt auf den Mietpreis hat ist sehr umstritten. Wie haben sich die Mieten in Herne, Dortmund oder Gelsenkirchen entwickelt? Schaut man sich die Aussagen der Christdemokraten zur inneren Sicherheit genauer an, abgrordnetengesetz ist das Thema vor allem eines: Und — es stimmt. Sie schwankte mitunter minimal.

Mal lag sie bei 49,77 Prozentmal bei 48,90 Prozent Damals, von bislagen die Quoten ebenfalls unter 50 Prozent, mit einer Ausnahme im Jahr Fragt man zu den Zahlen bei der CDU nach, so betont sie, dass sie den besten Wert mit 50,75 Prozent erreicht hat.

Letztlich bleibt es alles ein bisschen Zahlenschieberei — bis Sonntag jedenfalls. Die Aussage der CDU ist wahr. Wir haben dieses Dokument zuletzt am Ohne sind es Milliarden, ohne sind es ,9 Milliarden.

Addiert man die Ausgaben der drei Ressorts inklusive der Haushalte von und vonkommt man wirklich auf mehr als Milliarden, auf ,4 Milliarden. Die Milliarden stehen unter Vorbehalt des abgeorxnetengesetz Haushaltsjahres und des schwarz-gelben Teil-Haushaltes Falsch ist die Zahl nicht.

Von auf stiegen sie um eine Milliarde Euro, um anderthalb Milliarden inkeine Steigerung inum 2,2 Milliarden inum 0,7 Mrd. Von bis ist das ein Anstieg von 7,1 Milliarden, inklusive sogar von 8,6 Milliarden. Allerdings war der Posten auch vorher auf einem Wachstumskurs.

Mit Pinocchios bewerten wir den Wahrheitsgehalt einer offiziellen Aussage. Nre Pinocchio bezeichnet eine leichtgewichtige Falschmeldung, die Menschen versehentlich in die Irre leitet. Frauke Petry wird vorgeworfen, den Begriff rehabilitieren zu wollen. Diese Vokabel ist absolut verbrannt durch die Nazizeit.

Aber stimmt das auch? Septemberwar folgende Passage zu lesen:. Die sind nicht per se unschuldig.

Hans Schwier – Wikipedia

Was haben Sie gegen so eine Sicht? Wenn es eine Partei gibt, die sich mit Geschichte auseinandersetzt, dann ist es die AfD.

Dann frage ich Sie: Dann sollten wir daran arbeiten, dass dieser Begriff wieder positiv besetzt ist.

Pretzells Aussage ist also falsch. Es gibt eindeutige Zitate von Frauke Petry. Interessanterweise reden aber sowohl IT. Auch wenn sie nicht sozialversichert sind. Meist unter schlimmen Bedingungen. Dann schiebt er ein Hetzvideo gegen Sinti und Roma hinterher.

  LOCATOR STRAUMANN PDF

Und das stimmt nicht. Gellner schreibt die Unwahrheit. Es geistert seit mindestens durch das Internet. Wir haben den Nre dokumentiert.

Hetze sollte nicht vergessen werden. Das hat sie in allen ihren Sommerinterviews gemacht. Das ist bislang ihr erstes erkennbares Grundthema im Landtagswahlkampf. Die anderen reden NRW schlecht. Dabei ist es nicht schlecht.

Wir haben die Melodie des Wahlkampfthemas aufgegriffen und uns die Zahl angeschaut. Das klingt so, als gebe es 2,3 Millionen Arbeiter im Ruhrgebiet. Menschen in sozialversicherungspflichtigen Jobs. Nur stimmt diese Zahl so nicht. Was dabei herauskommt, ist ganz interessant.

Der Punkt ist jedoch ein anderer: Hat sie den Begriff bewusst oder unbewusst falsch verwandt hat, um einen falschen Eindruck zu erwecken?

Da legt die Staatskanzlei leider nur Zahlen ab vor.

Gemeinsam für Bad Oeynhausen

Gut, nehmen wir also nra Zahlen von Damals gab es laut Staatskanzlei, 1. Dazwischen ging die Zahl mal rauf und runter. Den niedrigsten Stand hatte die Zahl mit 1. Danach ging es in Insgesamt kann man also sagen, es tut sich wenig bei der Zahl.

NRW liegt im Wirtschaftswachstum in Deutschland abgeschlagen hinten. Dann schauen wir uns die Zahl an, auf die sich Hannelore Kraft bezieht. Da gab es im Jahr laut Staatskanzlei 2. Vor allem, wenn man daran denkt, dass damals Frauen in der Regel zu Hause blieben.

Menschen wurden entlassen, Zechen dicht gemacht. Entsprechend gehen die Zahlen auch von da an runter bis auf den Tiefstand von 2. Die Antwort des Innenministeriums vom Oktober passte in die aktuelle Stimmung: